Samsung Innengerät
Single Split

Samsung Außengerät
Single Split

Samsung Innengerät 1
Multi Split

Samsung Innengerät 2
Multi Split

Samsung Außengerät
Multi Split

FAQ’s

Allgemein - Wie läuft die Zustellung und Installation ab, wenn ich das Gerät gekauft habe?

  • Innerhalb von 5-8 Arbeitstagen meldet sich ein Kältefachinstallateur zur Kontaktaufnahme.
  • Der Ihnen zugeteilte Kältefachinstallateur geht telefonisch nochmals das Standardinstallationspaket mit Ihnen durch, ob alle Voraussetzungen dafür gegeben sind.
  • Er fixiert telefonisch mit Ihnen einen Installationstermin.

Allgemein - Wann muss ich das Gerät bezahlen?

  • Direkt an der Kassa in der jeweiligen Hofer Österreich.
  • Füllen Sie die Kaufbestätigung mit Adresse und telefonischer Erreichbarkeit unter Tag aus.
  • Anhand dieser Unterlagen meldet sich der Kältefachinstallateur bei Ihnen.

Allgemein - Kann ich das Gerät in Österreich kaufen und im Ausland montieren lassen?

Nein, die Aktion gilt nur in Österreich.

Installation - Was beinhaltet das Standard-Installationspaket?

Installation Einzel Anlage

Die Installation umfasst folgende Punkte:

  • Einbringung und Anlieferung der Geräte am gewünschten Montageort
  • Montage der Innen- und Außeneinheiten (Außengerät auf beigepackten Gummipuffern am Boden bzw. Balkon)
  • Installation der Kältemittelleitung (diffusionsdicht isoliert und UV beständig) bis max. 5 m Leitungslänge (Doppellaufmeter)
  • Verlegung der Kondensatleitung bis 5m zum Außengerät
  • Montage von bis zu 5 m weißem Kabelkanal worin sämtliche Rohre und Kabel geführt werden
  • Stromanschluss an Steckdose (Vorsicherung LSS 12A- abhängig von den örtlichen Elektrovorschriften) in der Nähe des Gerätes, Zuleitung ist bauseits zu verlegen. (muss vor Beginn der Installation bereits vorhanden und funktionsfähig sein)
  • Erstellen von einer Wandbohrungen bis D=55mm durch eine Ziegelwand bis zu 40cm Stärke
  • Klein-, Montage, und Hilfsmaterial
  • Inbetriebnahme und Testlauf
  • Übergabe des Garantiezertifikates
  • Erklärung der Fernbedienung.
  • Übergabe eines Garantiezertifikats (3 Jahre Garantie ab Inbetriebnahme).

Installation Dual- Anlage

Die Installation umfasst folgende Punkte:

  • Einbringung und Anlieferung der Geräte am gewünschten Montageort
  • Montage der Innen- und Außeneinheiten (Außengerät auf beigepackten Gummipuffern am Boden bzw. Balkon)
  • Installation der Kältemittelleitung (diffusionsdicht isoliert und UV beständig) bis max. 10m Leitungslänge
  • (Doppellaufmeter)
  • Verlegung der Kondensatleitung bis 10m zum Außengerät
  • Montage von bis zu 10m weißem Kabelkanal worin sämtliche Rohre und Kabel geführt werden
  • Stromanschluss an Steckdose (Vorsicherung LSS 16A- abhängig von den örtlichen Elektrovorschriften) in der Nähe des Gerätes, Zuleitung ist bauseits zu verlegen. (muss vor Beginn der Installation bereits vorhanden und funktionsfähig sein)
  • Erstellen von bis zu zwei Wandbohrungen bis D=55mm durch eine Wand bis zu 40cm Stärke
  • Klein-, Montage, und Hilfsmaterial
  • Inbetriebnahme und Testlauf
  • Erklärung der Fernbedienung.
  • Übergabe eines Garantiezertifikats (3 Jahre Garantie ab Inbetriebnahme).

Installation - Ich weiß nicht, ob ich das Gerät installieren darf, wen kann ich fragen?

  • Dies sollte vorweg mit dem Vermieter oder Hausbesitzer geklärt werden, eventuell müssen auch Nachbarn informiert werden. Am besten holen Sie eine schriftliche Genehmigung ein.
  • Die Gemeindeverwaltung kann hier Auskunft erteilen.

Installation - Wie viele Bohrungen macht der Kältefachinstallateur?

  • EINZEL-Anlage: Es wird eine Bohrung mit bis zu 55 mm Durchmesser zur Verbindung von Außen- und Innengerät durchgeführt.
  • DUAL- Anlage: Es werden bis zu zwei Bohrungen mit bis zu 55 mm Durchmesser zur Verbindung von Außen- und Innengeräte durchgeführt.
  • Sollten weitere Bohrungen nötig sein oder die Wand nicht den Kriterien für die Standardinstallation entsprechen, macht Ihnen der Kältefachinstallateur direkt ein Angebot.

Installation - Wer verschließt die Bohrung?

Der Kältefachinstallateur verschließt die Öffnung nach der Installation mit PU-Schaum.

Installation - Kann der Kältefachinstallateur vorbeikommen und sich die Gegebenheiten anschauen?

Nein, dies ist nicht im Preis enthalten.

Installation - Was mache ich, wenn das Gerät nicht mehr funktioniert?

  • Bei der Installation haben Sie ein Garantiezertifikat erhalten, dort finden Sie die Gerätenummer und die Kontaktdaten zum Kundendienst.
  • Kontaktieren Sie unsere Hotline Nummer – diese finden Sie unter samsung-ac.at sowie auf unserem Garantiezertifikat.
  • Unsere Kundendienstmitarbeiter helfen Ihnen dann gerne weiter.

Installation - Was ist „Kondensat“?

  • Kondensat ist Wasser, das im Innengerät aus der Luft entsteht. Das Kondensatwasser kann in einen Kanal oder Regenrinne abgeleitet werden, oder auch versickern und Frei abfließen.
  • EINZEL- Anlage: Bei der Installation sind ein bis zu 5 m langer Kondensatschlauch und die Verlegung mit natürlichem Gefälle inbegriffen.
  • DUAL- Anlage: Bei der Installation sind ein bis zu 10 m langer Kondensatschlauch und die Verlegung mit natürlichem Gefälle inbegriffen.
  • Wenn dies nicht möglich ist muss eine zusätzliche Kondensatpumpe gegen Aufpreis installiert werden.

Installation - Muss ich bei der Installation anwesend sein?

  • Die Installation des Gerätes dauert im Normalfall bis zu 4-6 Stunden. Die Anwesenheit während der gesamten Dauer ist nicht notwendig. Der Kältefachinstallateur braucht aber Zutritt zu dem Raum, in dem das Innengerät installiert werden soll sowie zur Terrasse / zum Balkon für die Aufstellung des Außengerätes.
  • Es empfiehlt sich zur Einweisung des Kältefachinstallateurs und zur Übergabe des Garantiezertifikats nach erfolgter Installation anwesend zu sein.
  • Ebenfalls findet direkt nach der Installation die Einweisung in die Bedienung des Gerätes statt.
  • Bitte beachten Sie, dass der mit dem Kältefachinstallateur vereinbarte Liefertermin verbindlich ist. Bei Nicht-Antreffen zum vereinbarten Zeitpunkt muss die erneute Zustellung in Rechnung gestellt werden.
  • Jede weitere Anreise wird gesondert verrechnet.

Installation - Mein Raum ist größer als 50 m² - was soll ich machen?

  • Ab ca. 50 m² ist jedenfalls ein stärkeres Gerät notwendig, um den gewünschten Kühleffekt zu erhalten. Die DUAL- Anlage wäre für Räume über 50m² geeignet
  • Ihr Kältefachinstallateur kann Ihnen dazu ein gesondertes Angebot erstellen.

Installation - Ich habe keine Steckdose in der Nähe – was soll ich machen?

  • Ist keine Steckdose vorhanden, muss im Vorfeld ein Elektriker eine Stromversorgung zum Außengerät errichten.
  • Der Kältefachinstallateur steckt das Gerät nur an eine vorhandene Steckdose an.
  • Es dürften maximal 5 m zwischen Außengerät und Steckdose liegen.
  • Schukostecker gegen Aufpreis.

Installation - Was passiert, wenn das Gerät nach kurzer Zeit nicht mehr läuft?

  • Bei der Installation haben Sie ein Garantiezertifikat erhalten, dort finden Sie die Gerätenummer und die Kontaktdaten zum Kundendienst.

Installation - Wie groß darf der Raum sein, der gekühlt werden soll?

EINZEL- Anlage:

  • Das Gerät ist für ein Wohn- oder Schlafzimmer mit 30 – 50 m² Fläche ausgelegt, hier ist eine optimale Kühlung gewährleistet.
  • Das Paket beinhaltet ein Innengerät, das bedeutet, dass mit dem Gerät ein Raum gekühlt werden kann.

DUAL- Anlage:

  • Für zwei Wohn- oder Schlafzimmer 1x bis ca. 25m², 1x ca. 40m² -Fläche oder für ein großes Wohn- oder Schlafzimmer über 50 m²
  • Das Paket beinhaltet zwei Innengeräte, das bedeutet, dass mit dem Gerät ein oder zwei Räume gekühlt werden können.

Installation - Montagehöhen

  • Die Montage erfolgt mittels einer Anlege-Leiter (max. Höhe: 4-5m)
  • Zumutbare Verhältnisse für die Monteure müssen geschaffen werden

Installation - Was kann das Gerät alles? (Technische Daten)

Einzel-Anlage:

1.0. RAC | Maldives Wandgerät, ohne Wi-Fi | AR12 | kühlen und heizen

Classic Design | flüsterleise | Auto-Air-Swing | up & down | links & rechts manuell einstellbar |

Inklusive Infrarot- Fernbedienung | 24 Stunden-Timer | Kühlen | Heizen | Entfeuchten | Ventilieren|

Automatischer Betriebsartenwechsel | Auto- Restart | Antibakteriell und anti-Allergie beschichteter

Wärmetauscher | Gerätefarbe: weiß, ähnlich RAL9010

Technische Daten Innengerät                                  

Kälteleistung:                                                                               3,5 kW (0,9 – 4,0)

Heizleistung:                                                                                 3,5 kW (1,3 – 4,9)

Ventilatorstufen:                                                                        3

Luftmenge (max.):                                                                      678 m³/h

Schalldruckpegel (Lo|Hi):                                                         21 | 42     dB(A)

(gemessen in 1 Meter Abstand in einem schalltoten Raum)

Schallleistungspegel (Lo|Hi):                                                  45 | 59     dB(A)

Abmessungen (HxBxT):                                                            285x820x215 mm

Gerätegewicht:                                                                           8,0 kg

Farbe:                                                                                              weiß (ähnlich RAL 9010)

 1.1 RAC | Außengerät Invertergeregelt | AR12

Wetterfestes Stahlblechgehäuse auf verwindungsfreiem Grundrahmen. Verflüssiger aus CU-Rohr mit aufgepressten Aluminiumlamellen. Rollkolbenverdichter für besonders leisen und energiesparenden Betrieb. Schwingungsgedämpft. Mit integriertem Wicklungsschutz. Laufruhiger Axialventilator, direkt angetrieben, elektronisch ausgewuchtet. Kältesystem werkseitig mit Kältemittel R32 vorgefüllt.

Technische Daten Außengerät

Kälteleistung:                                                                               3,5 kW (0,9 – 4,0)

Heizleistung:                                                                                 3,5 kW (1,3 – 4,9)

Leistungsaufnahme kühlen | heizen:                                  1.220 | 950 W

Energieeffizienz kühlen | Klasse:                                          EER: 2,87 | A++

Energieeffizienz heizen | Klasse:                                          COP: 3,68 | A

Spannungsversorgung:                                                             220 – 240 | 1 | 50 V|Ph|Hz

Schalldruckpegel (Lo|Hi):                                                         48 dB(A)

(gemessen in 1 Meter Abstand in einem schalltoten Raum)

Schallleistungspegel max.:                                                      65              dB(A)

Abmessungen (HxBxT):                                                            475x660x242 mm

Gewicht:                                                                                         22,5 kg

Absicherung min.:                                                                       12 A

Kältemittel:                                                                                   R32/ 0,7 kg

Kältemittelleitungsdurchmesser:

Flüssigkeitsleitung:                                                                     1/4 Zoll = 6.35 mm

Sauggasleitung:                                                                           3/8 Zoll = 9.52 mm

Leitungslänge:                                                             (max.) 15 m | Höhenunterschied (max.) 8 m

Einsatzgrenzen: kühlen/ heizen                                            -10 bis +46°C / -15 bis +24°C

 Technische Rahmenbedingungen:

–  Leistungsaufnahme bezogen auf die erstgenannte Nennleistung im Kühl- | Heizbetrieb.

– Wiederanlauf nach Stromausfall

– Leistungsgeregelt

– Nenn-Kühlleistung bei Raumtemperatur 27°C, Außentemperatur 35°C

– Nenn-Heizleistung bei Raumtemperatur 20°C, Außentemperatur 7°C

– Schalldruck Innengerät gemessen im schalltoten Raum in 1m Abstand mit 0,3 Sec. Nachhallzeit

– Absicherung träge – gemäß den örtlichen Vorschriften

Dual- Anlage:

2.0 FJM Außengerät AJ040MCJ2EH | Eco Norm | S-Inverter | kühlen und heizen

zum Anschluss von 2 unterschiedlichen Innengeräten der Free Joint Multi Serie

Multisplit – Außengerät für 2 FJM Inneneinheiten | digital Inverter geregelter Doppel-

Rollkolbenverdichter | Auto-Restart-Funktion | Selbstdiagnosesystem | automatische Adressierung |

automatische Leitungscheck | optionale Smart Home Steuerung | verzinktes Stahlblechgehäuse

pulverbeschichtet | Winterbetriebseinrichtung beim Kühlen bis -5°C | inkl. Gummi-Schwingungsdämpfer

Technische Daten Außengerät                                              AJ040

Kälteleistung:                                                                                4.0 kW (2.0 – 6.0)

Heizleistung:                                                                                 4.4 kW (2.2 – 7.3)

Leistungsaufnahme kühlen | heizen (1):                              1.02 | 0.99 kW

Energieeffizienz kühlen | Klasse:                                          EER: 3.92 | A++

Energieeffizienz heizen | Klasse:                                          COP: 4.44 | A+

Ventilator:                                                                                      1

Luftmenge (max.):                                                                      1.782 m3/h

Schalldruckpegel:                                                                        45 dB(A)

(gemessen in 1 Meter Abstand in einem schalltoten Raum)

Schallleistungspegel:                                                                 61 dB(A)

Abmessungen Gerät (HxBxT):                                                548x790x285 mm

Gerätegewicht:                                                                           31.0 kg

Kältemittelleitungen:

Flüssigkeitsleitung:                                                                     2x 1/4 Zoll  =  2x 6.35 mm

Sauggasleitung:                                                                            2x 3/8 Zoll  =  2x 9.52 mm

Äquivalente Leitungslänge Außen- | Innengerät (max.): bis 20 m

Gesamtrohrleitungslänge Außen- | Innengeräte (max.): 30 m

Höhendifferenz Außengerät höher | tiefer (max.):       15 m

Einsatzgrenzen: kühlen/ heizen                                            -5 bis +46°C / -15 bis +24°C

Technische Rahmenbedingungen:

–  Leistungsaufnahme bezogen auf die erstgenannte Nennleistung im Kühl- | Heizbetrieb.

– Wiederanlauf nach Stromausfall

– Leistungsgeregelt

– Nenn-Kühlleistung bei Raumtemperatur 27°C, Außentemperatur 35°C

– Nenn-Heizleistung bei Raumtemperatur 20°C, Außentemperatur 7°C

– Schalldruck Außengerät gemessen im Freifeld 1m Entfernung ohne Reflexion

– Absicherung träge – gemäß den örtlichen Vorschriften

2.1 FJM | Etesia Eco Wandgerät mit/ohne Wi-Fi | AR07 | kühlen und heizen

Triangle Design | flüsterleise | Optional Smart Home WIFI | Auto-Air-Swing | up & down |

links & rechts manuell einstellbar | Inklusive Infrarot-Fernbedienung | 24 Stunden-Timer |

Kühlen | Heizen | Entfeuchten | Ventilieren| Automatischer Betriebsartenwechsel |

Good Sleep Mode | Luftansaug nicht sichtbar | Auto-Restart |

Anti-bakteriell und anti-Allergie beschichteter Wärmetauscher | Gerätefarbe: weiß, ähnlich RAL9010

Technische Daten Innengerät:

Kälteleistung:                                                                   2.0 kW

Heizleistung:                                                                    2.2 kW

Leistungsaufnahme kühlen | heizen:                     0.030 | 0.030 kW

Ventilatorstufen:                                                           3

Luftmenge (max.):                                                         600 m³/h

Schalldruckpegel (min. | max.):                                22 | 37  dB(A)

(gemessen in 1 Meter Abstand in einem schalltoten Raum)

Schallleistungspegel:                                                    54 dB(A)

Abmessungen (HxBxT):                                                261x826x261 mm

Gerätegewicht:                                                               9.5 kg

Kältemittelleitungsdurchmesser:

Flüssigkeitsleitung:                                                        1/4 Zoll = 6.35 mm

Sauggasleitung:                                                               3/8 Zoll = 9.52 mm

2.2 FJM | Etesia Eco Wandgerät mit/ohne Wi-Fi | AR12

       Eco Norm | kühlen und heizen

Technische Daten Innengerät:

Kälteleistung:                                                                   3.5 kW

Heizleistung:                                                                    3.8 kW

Leistungsaufnahme kühlen | heizen:                     0.030 | 0.030 kW

Ventilatorstufen:                                                           3

Luftmenge (max.):                                                         720 m³/h

Schalldruckpegel (min. | max.):                                22 | 38  dB(A)

(gemessen in 1 Meter Abstand in einem schalltoten Raum)

Schallleistungspegel:                                                    56 dB(A)

Abmessungen (HxBxT):                                                261x826x261 mm

Gerätegewicht:                                                               9.5 kg

Kältemittelleitungsdurchmesser:

Flüssigkeitsleitung:                                                        1/4 Zoll = 6.35 mm

Sauggasleitung:                                                               3/8 Zoll = 9.52 mm

Technische Rahmenbedingungen:

– Wiederanlauf nach Stromausfall

– Leistungsgeregelt

– Nenn-Kühlleistung bei Raumtemperatur 27°C, Außentemperatur 35°C

– Nenn-Heizleistung bei Raumtemperatur 20°C, Außentemperatur 7°C

– Schalldruck Innengerät gemessen im schalltoten Raum in 1m Abstand mit 0,3 Sec. Nachhallzeit

– Absicherung träge – gemäß den örtlichen Vorschriften

Installation - WIFI- Funktion: Welche Bedingungen müssen erfüllt werden?

  • Smartphone mit der Samsung Smart Home App
  • Internet mit W-LAN Router (Nur mit 2,4 Ghz Routern kompatibel)
  • Innengerät muss nah am W-LAN Router sein um eine gute Verbindung zu halten
  • Dauerhafte Internetverbindung ohne Standby-Zeiten

Installation - Muss ich meinen Nachbarn fragen, ob ich das Gerät aufstellen darf?

  • Das Außengerät hat eine Lautstärke von 48 dBA (Schallldruckpegel in 1 m Entfernung), diese entspricht einer ruhigen, urbanen Umgebung oder dem Geräusch des Geschirrspülers im Nebenzimmer.
  • Das Lärmempfinden ist ein subjektiver Wert, den jede Person unterschiedlich wahrnimmt.
  • Wir empfehlen eine Abklärung mit der Gemeindeverwaltung, sowie mit den unmittelbaren Nachbarn.

Installation - Ich wohne in einem denkmalgeschützten Haus, darf ich das Gerät installieren?

  • In denkmalgeschützten Häusern ist die Installation von Außengeräten meistens nicht möglich.
  • Dies sollte vorweg mit dem Vermieter oder Hausbesitzer geklärt werden, am besten holen Sie eine schriftliche Genehmigung an.
  • Die Gemeindeverwaltung kann hier Auskunft bzw. gegebenenfalls eine Genehmigung erhalten.

Installation - Kann ich das Gerät in einer anderen Farbe bekommen?

Nein, die Aktionsgeräte sind nur in weiß erhältlich.

Installation - Kann ich später ein weiteres Innengerät dazu kaufen?

Nein, die Aktionsgeräte können nur mit einem (Single- Split) oder mit zwei Innengeräte (Dual- Split) betrieben werden.

Ablauf - Bis wann meldet sich jemand bei mir wegen der Installation?

Der Kältefachinstallateur meldet sich innerhalb von 5-8 Arbeitstagen bei Ihnen.

Ablauf - Wann wird das Gerät geliefert?

Der Kältefachinstallateur bringt die Geräte zum vereinbarten Installationstermin mit.

Ablauf - Was ist, wenn das Standardinstallationspaket nicht passt?

  • Dies kann zu Mehrkosten führen.
  • Der Kältefachinstallateur kann Ihnen ein gesondertes Angebot über diese Mehrleistung machen. Dieses wird dann direkt mit dem Kältefachinstallateur abgerechnet.
  • Wenn Sie das nicht möchten, können Sie in der Hofer Österreich Filiale vom Kauf zurücktreten.

Ablauf - Mehrleistungen (Mittelpreise für Österreich)

Fixpreise für Mehrleistungen (inkl. Montage)

Anfahrt für vor Ort Besichtigung vor der Montage                                                         125,00  EUR

Wandkonsole für Außenwände mit/ohne Vollwärmeschutz                                        170,00  EUR

Bodenkonsole für Außengerät                                                                                           50,00 EUR

Kältemittelleitung je zusätzlichem Meter inkl. Abfluss und Kabelkanal                     64,00  EUR

Kondensatpumpe (ggf. inkl. Kabelkanal)                                                                         190,00  EUR

Zusätzliche Wandbohrung D=5,5 cm durch eine Wand bis 40 cm Wandstärke        75,00  EUR

Betonkernbohrung D=5,5 cm durch eine Wand bis 40 cm Wandstärke                   235,00  EUR

Einrichten der WiFi-Einbindung                                                                                         64,00  EUR

Elektrozuleitung (Kabel inkl. Schukostecker) pro m                                                       12,00  EUR

Ablauf - Muss ich am Installationstermin anwesend sein?

  • Die Installation des Gerätes dauert im Normalfall bis zu 4-6 Stunden. Eine Anwesenheit während der gesamten Dauer ist nicht notwendig. Der Kältefachinstallateur braucht aber Zutritt zu dem Raum, in dem das Innengerät installiert werden soll sowie zur Terrasse / dem Balkon für die Aufstellung des Außengeräts.
  • Es empfiehlt sich, zur Einweisung des Kältefachinstallateurs und zur Übergabe des Garantiezertifikats nach erfolgter Installation anwesend zu sein.
  • Ebenfalls findet direkt nach der Installation die Einweisung in die Bedienung des Gerätes statt.
  • Bitte beachten Sie, dass der mit dem Kältefachinstallateur vereinbarte Liefertermin verbindlich ist. Bei Nicht-Antreffen zum vereinbarten Zeitpunkt muss die erneute Zustellung in Rechnung gestellt werden.

Ablauf - Wer installiert das Gerät bei mir?

Eine konzessierte, örtliche Kältefachinstallationsfirma im Namen von Pixel Systems.

Ablauf - Ich möchte das Gerät jetzt kaufen, aber erst im August installieren lassen, geht das?

Nein alle Montagen der Aktion müssen inkl. Inbetriebnahme bis zum 31.06.2018 erfolgen.

Ablauf - Kann ich die Installation am Wochenende durchführen lassen?

Nein, die Installation erfolgt nur werktags während der regulären Arbeitszeiten. Montag bis Donnerstag von 08:00 – 17:00 und Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr.

Garantie und Rückgabe - Kann ich das Gerät wieder zurückgeben?

  • Nach durchgeführter Installation kann das Gerät nicht mehr zurückgegeben werden.
  • Sollte sich herausstellen, dass eine Installation nicht möglich ist und die Geräte wurde noch nicht montiert, können die Geräte zurückgegeben werden.

Garantie und Rückgabe - Was ist in der Garantie beinhaltet?

  • Die Garantie beinhaltet Material- und Verarbeitungsfehler, wenn der Schaden nicht durch Unfall oder unvorhergesehene Ereignisse, unsachgemäße Benutzung oder Transport, Missachten der Sicherheits- und Wartungsvorschriften oder sonstige unsachgemäße Bearbeitung oder Veränderung entstanden ist.
  • Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre und beginnt mit dem Datum der Inbetriebnahme des Geräts durch den beauftragten Kältefachinstallateur spätestens 3 Monate ab Kaufdatum.

Wartung

Die Wartung des Klimagerätes ist 1x jährlich zu empfehlen – Durchführung darf nur von konzessionierten Kältefachfirmen erfolgen.

Wartungsumfang:

  • Überprüfung des Kältemittelkreislaufes samt Sicherheitseinrichtungen nach Paragraph 22 der Kältemittelanlagenverordnung
  • Reinigung
  • Desinfektion
  • Sichtkontrolle
  • Funktionskontrolle

Ihre Service Hotline

Österreich: Tel.: 0800 201 089

Das Callcenter ist von Mo-So 07:00 – 20:00 Uhr erreichbar.

© Copyright 2017 Pixel Systems GmbH